Solarenergie - Warmwasser und Heizung mit der Sonne Photovoltaik

Gemeinsame Informationsveranstaltung der Kreisvolkshochschule Saarpfalz-Kreis in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Saarland und der Stadtwerke Bliestal GmbH.

Im Gegensatz zu allen anderen Energieträgern  steht uns die Sonnenenergie kostenlos zur Verfügung. Durch die Installation einer Solaranlage können wir die Kraft der Sonne für die Warmwasserbereitung, aber auch zur Heizungsunterstützung nutzen.

Der Energieberater der Verbraucherzentrale geht auf folgende Fragen ein: Wie funktioniert eine Solarkollektor-Anlage? Für welche Häuser ist sie geeignet? Was kostet sie? Welche Zuschüsse gibt es?

Im Unterschied zu den Solarkollektoren, die Wasser erwärmen, wird bei der Photovoltaik-Anlage mit Hilfe von Solarzellen Sonnenlicht in elektrischen Strom umgewandelt. Dies ist die umweltfreundlichste Form der Stromerzeugung.

In dem Vortrag wird sowohl auf die technischen, rechtlichen als auch auf die wirtschaftlichen Aspekte
eingegangen.

Referent
Dipl.-Phys. Helmut Pertz

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 8. März 2018, 19:00 Uhr im Gebäude der Stadtwerke Bliestal GmbH, Bliesgaustraße 13 in 66440 Blieskastel statt und ist kostenfrei.

Wir bitten um vorherige Anmeldung bei der Stadtwerke Bliestal GmbH, Andreas Schuler,
Telefon: 06842 9202-128.


Stadtwerke Bliestal GmbH | Bliesgaustraße 13 - 66440 Blieskastel