Sondervereinbarung für Wärmepumpen

Gültig ab 1. Januar 2019

Cent / kWh

nettobrutto1

1. Arbeitspreis

20,65

24,57

2. Verrechnungspreise/Grundpreise

Euro / Monat

Eintarifzähler

 6,90 8,21

In den genannten Bruttopreisen ist die gesetzlich gültige Mehrwertsteuer in Höhe von zurzeit 19 % enthalten.

In den Strompreisen sind die Stromsteuer (zurzeit 2,05 Cent/kWh) und die Umlagen nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) und dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG) sowie die Umlage nach § 19 StromNEV, die Offshore-Haftungsumlage, die Kraftwerksumlage, die Netzentgelte sowie die an die Stadt abzuführende Konzessionsabgabe enthalten.

Die Belieferung mit Strom dieser Sondervereinbarung hat nur Gültigkeit für Wärmepumpenanlagen (einschließlich Zusatzeinrichtungen) und beginnt mit Abschluss eines Sondervertrages für Wärmepumpen mit der Stadtwerke Bliestal GmbH.

Sollten Sie weitere Fragen hierzu haben, sind unsere Mitarbeiter unter der Telefon-Nr. 06842 9202-0 gerne für Sie da.

Hier können Sie die folgenden Mustervertrag als pdf herunterladen:

Sondervertrag für elektrisch betriebene Wärmepumpen

Stadtwerke Bliestal GmbH | Bliesgaustraße 13 - 66440 Blieskastel

Information für unsere Kunden in Gersheim - Aufhebung Abkochgebot

Trinkwasser kann wieder uneingeschränkt genutzt und getrunken werden

Nach inzwischen 4 Tagen Keimfreiheit, die anhand von Proben geprüft wurden, kann das Trinkwasser wieder uneingeschränkt getrunken und genutzt werden. Das Labor hat auch die letzte und dritte Trinkwasserprobe am Dienstag als keimfrei bestätigt. Die hohen Anforderungen an die Trinkwasserqualität sind damit wieder sichergestellt. Deshalb wurden alle Vorsorgemaßnahmen aufgehoben.

In den vergangenen Tagen wurden umfangreiche Netzspülungen durchgeführt, um die Keime aus dem Netz zu entfernen. Dem Trinkwasser wurde kein Chlor zugesetzt.  

Hinweis schließen